Arabisch erleben und lernen: Arabisch, Arabic-Online, Arabicum, Arabizi, Arabismen, Arabismus, Lessan & Co, Alarabiya in 2025

Ahlan wa Sahlan Bekum d.h. Herzlich willkommen auf Arabisch c Iranee 1994

Sag es auf Arabisch mit Aljazeera - Kein "Arabisch für Angeber"

 

Neu im Angebot - Seit 01.11.2013 Arabisch lernen mit Aljazeera

 

Infos: http://learning.aljazeera.net/arabic

 

Wir unterstützen Sie gerne dabei. Beratung, Einführung, Begleitung, Support bei Hausaufgaben, Nachbearbeiten, etc.,  Rufen Sie uns an!

 


موقع جديد للجزيرة لتعليم العربية   

 

Stop-Schild auf Arabisch Dubai VAE c Iranee 2012

Arabisch: Charakter und Geschichte einer traditionsreichen Sprache


Eine kleine Einführung ...


„Arabisch ist die Sprache einer reichhaltigen Kultur, die eine jahrhundertelange Tradition hat. Arabisch ist die Sprache, so wird es im Islam gelehrt, in der Mohammed den Koran von Allah empfangen hat. Sie ist die Sprache großer Philosophen und Gelehrter wie ... . Eine ganze Ära von Gelehrten hat z.B. in Spanien Arabisch als Sprache der Kommunikation in Wort und Schrift verwendet. Im Europa des Mittelalters war es Latein und heute ist es Englisch. Arabisch schwang sich zu ungeahnten Höhen auf.


Arabisch wird in fast 30 Staaten von mehr als 320 Millionen Menschen als Erst- und Zweitsprache gesprochen und im täglichen Leben verwendet. Es ist die Sprache des Islams, dem mehr als 1400 Millionen Menschen angehören und somit die verbindende Sprache aller Muslime in aller Welt. Nur das Studium des Korans in der Sprache Mohammeds ist bedeutsam. Durch die Übersetzung des Wortes Gottes in eine Fremdsprache geht der Sinn und die Bedeutung des Wortes verloren. Somit ist für den gläubigen Moslem in Indonesien, Pakistan oder sogar Kanada Arabisch, das so genannte klassische Arabisch, nach wie vor die Sprache, die zu erlernen ist, um in das Verständnis des Islams vorzustoßen.


Die heutige arabische Sprache, wie diese gelehrt wird, ist im Prinzip eine Kunstsprache, die aus den o.g. Quelle schöpft und Eingang in die Medien und den Unterricht gefunden hat. Sie ist auch das verbindende Glied, das die Dialekte der einzelnen Regionen verbindet. Dieses Arabisch (im Englischen auch sehr treffend ‚Modern Standard Arabic’ MSA genannt) erlangt für die arabischen Länder eine immer größere Bedeutung und wird von vielen modernen Arabern schon heute als die einzige Sprache betrachtet.


Die Geschichte der arabische Sprache

Arabisch wird zur Familie der semitischen Sprachen gerechnet (ohne eine weitere differenzierte Unterteilung vorzunehmen) Andere Familienmitglieder dieser Sprachengruppe sind zum Beispiel: Hebräisch, Arkadisch (eine "tote" Sprache), die semitischen Sprachen von Äthiopien (Tigrina) und Aramäisch. Im Norden und im Zentrum der arabischen Halbinsel wurden Inschriften gefunden, die in die Zeit von ca. 50 v. bis 50 n. Chr. fallen und als Vorläufer der arabischen Sprache angesehen werden können. Sie können als Vorarabisch betrachtet werden (Hat mit Arabisch soviel zu tun wie frühes Mittelhochdeutsch mit dem heutigen Deutsch) und wird innerhalb der semitischen Sprachgruppe als eigener Zweig geführt.


Die früheste Manifestation der arabischen Sprache ist ein Grabstein, der in Syrien gefunden wurde und auf 328 n. Chr. datiert wird. Um 600 n. Chr. können die Dialekte schon in eine westlich und eine östlich Gruppe unterteilt werden. Zu dieser Zeit wurden Gedichte in mündlicher Tradition weitergegeben. Diese werden aber erst im 8. Jahrhundert schriftlich fixiert. Die Sprache dieser Gedichte entsprach nicht mehr der Volkssprache, sondern wird als eine Art Hochsprache betrachtet, die in der Poesie Verwendung fand.


Im 7. Jahrhundert wurde nach islamischer Lehre Mohammed der Koran offenbart. Diese mündliche Offenbarung wird erst später schriftlich fixiert. Der Koran, ist abgesehen von einigen Inschriften, Grabsteinen und Münzen das erste große Dokument in arabischer Sprache. Er ist im westlichen Dialekt von Mekka niedergelegt worden. Die genaue Betonung und die Regeln der Rezitation des heiligen Buches des Islams wurde erst durch irakische Gelehrte ein Jahrhundert nach der schriftlichen Niederlegung beendet. Bis auf einige minimale Änderungen gelten diese Regeln bis heute.


Es wurde zur Gewohnheit offizielle Urkunden, Verträge und Vereinbarungen in "koranischem Arabisch" niederzulegen, während sich die Volksschrift und Sprache teilweise komplett anders entwickelte. In der Poesie war die Form der mündlichen Überlieferung noch dominierend, bis auch hier die schriftliche Fixierung stattfand. Es entstanden dann auch so Werke wie die Märchen aus 1001 Nacht“


Eine wichtige Frage:

Welches Arabisch lernen? Hocharabisch oder Umgangssprache?

Arabisches Alpha Bet c "Foreign Language Resources"

Die Gegenwart und Zukunft der arabischen Sprache ...

 

Arabizi oder: Eine Sprache verschwindet 05. Januar 2006, 13:33 Uhr (Quelle Internet unbekannt)

 

Ich lerne seit acht Jahren Arabisch, und wenn es in der Geschwindigkeit weitergeht, werde ich kurz vor meinem 80. Geburtstag die Sprache fließend sprechen. Könnte sein, dass es dann zu spät ist. Denn die Araber arbeiten gerade an der Abschaffung ihrer Sprache.

Neulich frage ich meinen Arabischlehrer, wie man im Libanon Auf Wiedersehen sagt. Bye, sagt der Arabischlehrer. Das ist kein arabisches Wort, meine ich. Es gebe kein arabisches Wort, erklärt er. Ich nenne zwei Redewendungen aus dem Lehrbuch. Die benutzt hier niemand, sagt er. Ist mir auch schon aufgefallen, sage ich.

Das Arabische verschwindet, und das nicht nur beim Abschiedsgruss. Auf der Strasse, im Bus, in den Geschäften, überall hört man Hi, Thanks, Sorry und Take care. Zumindest im Beiruter Stadtzentrum gibt es keinen Libanesen, der mehr als zehn Wörter hintereinander Arabisch spricht. In der Uni-Cafeteria sass gestern eine Frau neben mir und telefonierte: Happy new year, rief sie in ihr Handy, kaif hal? Ca va?

Das waren nur sieben Wörter - und drei Sprachen (erst der Neujahrwunsch auf Englisch, dann Wie gehts? auf Arabisch und Französisch). Ein paar Minuten später höre ich, wie auf der Treppe zum Lesesaal ein Student ebenfalls ins Handy sagt: Ana fi Library, ich bin die Bibliothek. Und am Nachmittag, an einem Getränkekiosk, bestellt ein Mann Assir Burtuqal, please, einen Orangensaft, bitte.

Eine ähnliche Tendenz gibt es auch in Deutschland. Denglish sagt man da, wenn Manager ins Meeting eilen und Werber noch schnell was researchen. Im Orient spricht man von Arabizi, zusammengesetzt aus Arabiya und Inglizi, dem arabischen Wort für Englisch. Arabizi verbreitet sich nicht nur im Libanon, sondern auch in Jordanien. Darüber berichtete vor kurzem die Zeitung Daily Star. Wenn diese Tendenz anhält, sagt in dem Artikel ein jordanischer Linguist, ist das Arabische in Gefahr. Und ein jordanischer Soziologe hat beobachtet, dass Arabizi vor allem von jungen Leuten aus der Mittel- und Oberschicht benutzt werde: Es sei ein Statussymbol, erklärt er, man drücke damit eine kulturelle Distanz aus zu dem ländlichen Jordanien und den Traditionen der Beduinen.

Im Libanon geht es, glaube ich, um etwas anderes. Nicht um Distanz nach innen, sondern um die Darstellung nach außen. Das Land treibt seit Jahrhunderten Handel mit dem Ausland, man ist stolz auf eine Tradition der Weltläufigkeit. Jeder Lebensmittelhändler gibt hier gern den Kosmopoliten und zeigt, dass er sein Gemüse in mindestens drei Fremdsprachen verkaufen kann. Da stört es nur, wenn ich mit meinem arabischen Sätzlein anrücke.

Oft kneift der Händler dann die Augenbrauen zusammen, und fragt, mit ein wenig Herablassung in der Stimme: You dont speak English? Eine witzige Unterstellung: Als wenn ich aus Mangel an anderen Fremdsprachen-Kenntnissen anfangen würde, Arabisch zu sprechen. Heute früh bin ich sogar mit einem Sprachkunststück gescheitert, auf das ich besonders stolz bin: dem Bestellen vom Kaffee. Wahed Qahuwa, min fadlkik, sage ich zu dem Kaffee-Verkäufer an der Corniche. (Ein schwieriger Satz, denn es kommt das kehliges Q vor). Der Verkäufer schweigt einen Moment und schaut mich an. Ich erwarte, dass er jetzt fragen wird, wie viel Zucker ich in den Kaffee möchte, und lege mir die Antwort schon zurecht (wassad, ein wenig). Doch der Händler schüttelt plötzlich meine Hand und ruft lachend - offenbar hat er meinen Akzent erkannt -: Deutschland! Er erzählt, dass er zwei Jahre in Berlin gelebt hat, und fragt dann: Kollege, wie willst du deine Kaffee? 

Dubai Museum Dubai c Iranee 2012

Links zu Arabisch lernen, schreiben, Wörterbücher etc.,

 

 

 

Arabic Online Arabisch lernen und interkulturelle Kompetenz Arabien erwerben mit einem innovativen Arabisch-online Kurs. Arabicaonline Hayya bina - kostenloser Online-Arabisch-Kurs Infos http://www.arabiconline.eu/de/

 

Clavier-Arab Arabisch schreiben. Arabic Keyboard oder Arabisch schreiben im Internet - Arabische Tastatur. Eine Tastatur mit arabischen Schriftzeichen, die Ihnen hilft, arabischen Wörter und Sätze im Internet zu schreiben. Infos unter http://www.clavier-arab.org/arabische-tastatur/

 

Lessan  arabisches Wörterbuch http://www.lessan.de/de

 

Mindpicnic kleiner Arabischkurs (Ägyptisch-Arabisch) http://www.mindpicnic.de/course/aegyptisch-arabisch

 


Arabische Literatur c Iranee 2013

Arabische Literaten. Ahmed Shauqi ägyptischer Dichter 1868-1932 

أحمد شوقي


 

هو احمد بن علي شوقي، معروف بأمير الشعراء.

ولد في القاهرة سنة 1868 وترعرع في ظلّ البيت المالك، لأن جدتّه لأمّه كانت من وصيفات القصر في عهد الخديوي اسماعيل.

تلقّى علومه الأولى في مكتب الشيخ صالح، تُمَّ انتقل إلى مدرسة(المبتديان) وبعدها إلى المدرسة التجهيزية . تخرّج بعد ذلك من مدرسة الحقوق، ونال شهادته من فرع الترجمة الذي أسّس فيها.

أعطاه الخديوي منحة دراسيّة ليتابع دروس الحقوق في فرنسا. فتوجّه الى مونبوليه حيث التحق بجامعتها لمدّة سنتين، ثم اكمل دراسة الحقوق في باريس لمدّة سنتين أخريين. ظلّ يرسل من باريس قصائد المديح في المناسبات للجناب العالي.

عاد الى مصر سنة 1892 ودخل في معيّة الخديوي عبّاس حلمي، وانقطع اليه والى نظم الشعر ونال حظوة كبيرة .

في سنة 1914، وبعد أن خلعت انكلترا الخديوي عبّاس حلمي بسبب ميله الى الأتراك المتحالفين مع ألمانيا، طلبت الى شوقي ، شاعره ، ان يترك مصر وأن يختار منفاه، فاختار اسبانيا وسافر اليها سنة 1915.

بعد انتهاء الحرب عاد شوقي الى وطنه في أواخر سنة 1919 فوجد وجه مصر قد تغيّر ، فسارع الى التكيّف مع الوضع الجديد، فتوجّه في شعره نحو الشعب وقضاياه، فبايعه الشعراء العرب امارة الشعر سنة 1927 في أثناء حفلة تكريميّة برعاية الحكومة المصريّة.

عرف عنه أنّه كان ضيّق الصدر بالنقد.

توفّي شوقي سنة 1932.

له ديوان عنوانه «الشوقيات» يقع في أربعة أجزاء ويتضمن سيرته ومجمل شعره. وله مسرحيّات ستّ: هي: مصرع كيلوبترا – مجنون ليلى- قمبيز- علي بك الكبير- أميرة الأندلس- عنترة وهي من المآسي . كما ألّف ملهاة واحدة هي «ألستّ هدى». 

Zukunf der arabischen Weltsprache oder eine Sprache mit Zukunft c Iranee 2013

Deutscher Sprachschatz aus dem Morgenland. 

Wallahi, Yallah yallah, Chalas, Schouf schouf, Habibi, Pascha, Maktoub ... Liste deutscher Wörter aus dem Arabischen

 

Admiral, Albatros, Alchemie, Algebra, Alkohol, Almanach, Aprikose, Arrak, Bohnenkaffe, Chiffre, Diwan, Gazelle, Kadi, Kaffee, Kamel, Kandare, Karat, Karawane, Kismet, Kümmel, Lava, Magazin, Mokka, Monsun, Papagei, Razzia, Reibach, Risiko, Safari, Safran, Sahara, Satin, Sirup, Sofa, Sorbet, Spinat, Talisman, Tara, Tarif, Tasse, Watte, Zenit, Ziffer, Zucker .... und einiges mehr.

 

Raten Sie mal: Welche Wörter sind nicht aus dem Arabischen? 

---

 Bundestag, Mannschaft, etc., ... einige arabische Wörter deutscher Herkünft

Verbreitungsgebiet der arabischen Sprache 2013

Arabisch ist 2025 gar nicht dabei.

Welche Fremdsprachen sind in der Zukunft besonders gefragt?

 

Um dies herauszufinden, hat das xxxx-Institut das auf das Jahr 2025 (unter Verwendung konservativer Wachstumsprognosen) fortgeschriebene Bruttosozialprodukt aller Länder der Welt auf die betreffenden Sprachen umgerechnet.

Hier noch einmal aufgelistet: Die Rangfolge der wichtigsten Sprachen im Jahr 2025. 

1. Englisch (400 Mio Sprecher)

2. Chinesisch (1.330 Mio Sprecher)

3. Japanisch (120 Mio Sprecher)

4. Spanisch (470 Mio Sprecher)

5. Deutsch (94 Mio Sprecher)

6. Französisch (120 Mio Sprecher)

7. Italienisch (57 Mio Sprecher)

8. Russisch (160 Mio Sprecher)

9. Portugiesisch (240 Mio Sprecher)

10. Koreanisch (86 Mio Sprecher)  

Quelle: eine Homepage im Internet

 

Darf ich fragen und was ist mit Arabisch im Jahre 2025?

Erstaunlich! Arabisch ist heute schon als Amtssprache in 22 Staaten und mit mehr als 320 Erst- und 60 Mio Zweitsprachler ist bei der Aufstellung gar nicht dabei.

Iranee - Your Guide to Arabia. Learn Arabic! Understand the Arabs!     Aktuelles

Ahlan wa sahlan bikum! c Iranee 2004
عيد ميلاد سعيد Eid Mobarak! Eid Saied! ...2015 / 1437 Sana sa3ieda wa Kul 3am wa antum bikhair! Gesegnete und erholsame Feiertage! Inschallah!

Kontaktdaten / Termine vereinbaren siehe auch Kontaktformular

What`s up in Arabia? Shu fi belarabi?

 

Meldung des Tages / Meldung der Woche

---

 أفضل 10 خطوط جوية في العالم .. 3 شركات عربية تدخل التصنيف

---

 

---

Der arabische Booker-Preis 2016 geht an den palätinensischen  Schriftsteller Rabai al-Madhoun "Destinies: The Concerto of The Holocaust and The Naqba"

 

---

Sham el Nassiem in Ägypten am 00.00.2017 - Ein Fest für alle Ägypter

كل سنة و انتم طيبين و كل شم نسيم و انتم بخير

---

 

---

Weibliche Chefs: VAE Vereinigte Arabische Emirate haben höhere Frauenquote als Deutschland

Es ist ein erschreckendes Ergebnis: Deutschland hat nach SPIEGEL-Informationen (Spiegel Online 9.03.2014) im Verhältnis weniger weibliche Chefs als alle anderen Wirtschaftsnationen der Welt. Selbst in den arabischen Emiraten gibt es mehr Frauen in Spitzenfunktionen.

---

 

--- 

Neu im Angebot - Ab 1.11.2013 -

Arabisch lernen mit Aljazeera -   

موقع جديد للجزيرة لتعليم العربية

Infos: http://learning.aljazeera.net/arabic

--- 

"No woman, no drive" Saudisches Satire-Video  von Hischam Faqih veräppelt Fahrverbot für Frauen in Saudi Arabien. Infos http://www.youtube.com/watch?v=K2lHqAe3I4M 

---

 ---

Sesam öffne dich ...

Arabisch lernen & Arabien verstehen - News - Kurse - Neues

 

Nächste Kurstermine & Webinare

 

Arabisch für Anfänger - Arabisch für Ausländer

 

Arabisch für Fortgeschrittene

 

Business-Arabisch für Profis

 

Arabisch Konversation

 

Medien-Arabisch für Journalisten

 

Arabisch für Übersetzer & Dolmetscher

 

Arabische Geschäftskultur & arabisches Managementmodell

 

Business-Knigge: Arabische Welt

 

Interkulturelle Kompetenz Arabien / Auslandsvorbereitung Golfregion (Saudi Arabien, VAE, Oman, Katar, Kuwait, Bahrain)

 

Doha für Manager

 

Dubai für Geschäftsleute

 

Abu Dhabi für Expats

 

Oman für Touristen

 

Marokko für Reisende ... 

 

Islam- & Ramadan-Knigge für Manager

 

Umbruch in der arabischen Welt

 

Migration, Flücht und Vertreibung im Orient

 

 

 

Nächste Termine - Präsenzveranstaltungen bei Iranee

 

يلا نكتب و نحكي عربي

 

Arabisch für Fortgeschrittene AfF A2-B1 Veranstalter: Iranee SprachTraining dienstags 19.00 bis 20.30 Uhr ; 02.05.2017-18.07.2017

 

Arabisch für Anfänger AfA A2

Veranstalter: Iranee SprachTraining Samstags 13.30 bis 15.00 Uhr ; 28.01.2017-06.05.2017

 

Arabisch für Fortgeschrittene & Arabisch für Profis B2 Konversation

Veranstalter: Iranee SprachTraining Montags 18.30 bis 20.00 Uhr ; NV

 

Arabisch insbesondere Medienarabisch für Dolmetscher und Übersetzer Onlinekurs + Prüfungsvorbereitung Donnerstag 18.00 bis 19.30  

 

Arabisch für Fortgeschrittene & Arabisch für Profis B1 Konversation

Veranstalter: Iranee SprachTraining Samstags 10.00 bis 11.30 Uhr ; NV

 

Arabisch für Kinder für alle Lernstufen am Freitag in Frankfurt Main

Arabischunterricht & Islamkunde für Kinder & Jugendliche

Veranstalter: Iranee SprachTraining 14.00 bis 17.30 Uhr ; Am Freitag bzw. NV  

 

Arabisches Wochenende - Arabisch lernen und Arabienkunde

Iranee SprachTraining am Sa + So 10.00 bis 17.00 Uhr ; 26/27.08.2017  bzw. NV Kosten 90.00 EUR Weitere Infos hier

 

Sammelkurse für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis in 2017 / 2018 ff.

Betr.: Arabischsammelkurse ab Sommer 2017 bzw. Herbst 2017 ff. Weitere Termine: Nach Vereinbarung

 

---

Arabisch für Anfänger (Arabisch A1.1) Montag 24.04. 2017 von 08.00 bis 12.00 Uhr

 

Arabisch für Fortgeschrittene (Arabisch A1.2) Dienstag 18.04.2017 ab 08.00 12.00 Uhr

 

Veranstalter: FSZ Fachsprachenzentrum der FRA-UAS Frankfurt University of Applied Sciences, Frankfurt am Main

 

Vorlesungstage: montags und dienstags 

 

Kontakt:

Die E-Mail für Samir L. Iranee, Lehrbeauftragte für Arabisch lautet

 

iraneesa@fsz.fra-uas.de 

 

Fachsprachenzentrum FSZ der FRA UAS Frankfurt am Main

 

Frankfurt University of Applied Sciences

 

Nibelungenplatz 1 | 60318 Frankfurt am Main

 

T.: 069 1533-3106 | Fax: 069 1533-2700

 

---

Frankfurt School of Finance & Mgmt.

 

How to communicate and negotiate with the 5 A`s (Arabians etc.,) with Samir L. Iranee. Infos frankfurt-school.de/seminare 

---

h_da Hochschule Darmstadt UoAS, Darmstadt

fb gs Sprachenzentrum

Haardtring 100

D-64295 Darmstadt

Tel +49 6151 16- 8739 

E-Mail: samir.iranee@h-da.de 

Internet: www.h-da.de

 

Veranstaltungen:

Studium in Deutschland - Interkulturelle Training für Studierende und Dozenten

 

Semesterferien Arabisch A1 Intensiv 4. September 2017

 

Semesterbegleitend Arabisch für Anfänger

Arabisch 1 ab 13.04.2017 bis 20.07.2017

 

Semesterbegleitend Arabisch für Fortgeschrittene A2 21.04.2017 bis 14.07.2017

 

----

Hochschule Rhein Main UoAS Wiesbaden / Rüsselsheim Sprachenzentrum

E-Mai: Samir.Iranee@hs-rm.de Internet: www.hs-rm.de

 

Sommercamp Arabisch für Anfänger HS-RM Blockseminar Arabisch 1 28. August 2017

 

---

Julius-Maximilians- Universität Würzburg

ZFS Zentrum für Sprachen

E-Mail: samir.iranee@uni-wuerzburg.de

 

Infos http://www.zfs.uni-wuerzburg.de/no_cache/startseite

 

SS 2016

Arabisch 1

Arabisch für Anfänger

27.10.2016

Donnerstag 16.00 bis 20.00 Uhr

 

Arabisch 2

Blockseminar

12.00 bis 16.00 Uhr

 

Arabisch für Profis A3 ab 28.10. 2016 Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

 

Iranee Sprachtraining & Interkulturelle Kompetenz - Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Fr. :

08:00  - 22:00 

Sa., So. :

10:00  - 16:00 

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Iranee SprachTraining & Interkulturelles Coaching

Arabischkurse & Arabientraining
Rödelheimer Landstraße

75 - 85

D - 60487

Frankfurt am Main


Telefon:

+49 69 9552 0229

 

Fax: +49 69 9552 0239

 

Mobile: 0176-2962 3738

 

E-Mail: s.iranee@iranee.de 

 

Skype: samir.iranee1

 

Profile im Internet

 

Xing http://www.xing.com/profile/SamirL_Iranee 

 

LinkedIn http://www.linkedin.com/pub/samir-l-iranee/4/5b0/712 

 

Semigator http://www.semigator.de/trainer/profil/76959/Samir-L-Iranee

Neu im Angebot:

Telefontraining und Skypecoaching

Einstufungstest & Klausuren Coaching für Arabisch

Visitenkarten auf Arabisch

Stimmungsvolles Bild / Sonnenuntergang am Meer auf Tunesisch c Iranee 2008

Geschenkgutscheine Weihnachten 2016 / 2017

Arabisch lernen: Einzelunterricht oder Sammelkurs auch als Weihnachtsgeschenkpaket für Kinder, Studenten und Berufstätige verfügbar. Sprechen Sie uns an!

 

Weihnachtsgrüße auf Arabisch:

عيد ميلاد سعيد

3ied Milad sa3ied we Kulle Sana wintu Tayyebien!

Fröhliche Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr!

 

"Lailat Eid" gesungen von Jannat & Fairouz

Jannat & Fairouz "Lailet Eid" جنات وفيروز ليلة عيد

 

 

Allen Geburtstagskindern, wo immer sie auch leben … Glückwünsche

  

Happy Birthday Joyeux anniversaire Buon Compleanno

 

Auch in Arabisch

Ägyptischarabisch: Kulle sana we inta tayyib! / Kulle sana we inti tayyiba! (männlich/weiblich)

Hocharabisch: Eid milaad saeed! oder Kulle sana wa inta tayeb! / Kulle 3am wa inta bichair

 

 

Sonstiges

Inshallah, Bukra, Malesh! Arabisches Managementmodell

Management auf Arabisch und Management in Arabien

 

---

 Islamische Feiertage & Termine 2017/18 ff

-       Geburtstag des Propheten Mohamed (Eid Al-Maulid an-Nabawi)

-   Isra und Miraj am  

-   Ramadansbeginn (Anfang des Fastenmonats) 

-      Das Fastenbrechenfest / Ende des Ramadan (Eid Al Fitr 1438 n.H)

-       Das Opferfest (Eid Al Adha)

-       Islamisches Neujahr Al Hijra (1438 n.H.)

-       Aschura-Tag  Fest für Schiiten (Todestag des Imam Hussein)

---

 

Last but not least ...

 

"Alle anders - alle gleich"

 

Immer und überall: Gegen Diskriminierung, Rassismus und Islamophobie!

 

"Get up, stand up, stand up for your rights"